8. Mai 2019 Petra Roitsch

Panik City Preisträger beim ADAC Tourismuspreis

Die Panik City ist immer eine Reise wert. Nun erfahren auch die über 20 Millionen ADAC Mitglieder, denn die Panik City ist jetzt stolze Preisträgerin des ADAC Tourismuspreises 2019.

Mit seinen touristischen Services ist der ADAC größter touristischer Dienstleister in Deutschland und prämiert mit seinem Tourismuspreis jährlich Projekte, die innovative und qualitativ hochwertige Tourismusangebote anbieten. Die Kriterien sind Innovationsgrad, Qualität, Kundenorientierung, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit.

Auf spielerische Weise ist die Panik City ein Beispiel dafür, wie man durch den Einsatz modernster Technik Menschen für gehaltvolle, gesellschaftspolitische und zeitgeschichtliche Themen begeistern kann. Viele neue audiovisuelle, interaktive und lineare Inhalte sind eigens und weltweit erstmalig für die PANIK CITY entwickelt worden: ein Meilenstein in der Entwicklung einer modernen Ausstellungs-Attraktion.

Emotionen als DNA der Verständigung und des Verstehens: Staunen, Anfassen, Mitmachen. Erkenntnisse haben. Lernen. Merken. Und dabei immer spielerisch bleiben.

, , ,